Jung-Kaffee Sommelier

5-Tages-Lehrgang

Der Jung-Kaffee Sommelier bildet den theoretischen, bohnenspezifischen Gegenpol zum praxisorientierten Barista. Er verfügt über fundiertes Wissen über die Botanik, Anbau, Aufbereitung und Verarbeitung von Kaffee. Durch das Erlernen der Grundlagen des Kaffeeröstens sowie der sensorischen Beurteilung von Kaffee, bildet der Jung-Kaffee Sommelier das perfekte Bindeglied zwischen dem Rohkaffee Produzenten und dem Barista.

 

Denn nur eine qualitative Sicherstellung der gesamten Kaffeekette ermöglicht ein zufriedenstellendes Endergebnis beim Kunden.

Button to the English-language page
Barista Professional, ein 5-Tages-Kurs für alle, die beruflich mit Kaffee zu tun haben wollen

Kursablauf

1. Tag 

 

Einführung

 

+ Begrüßung

 

+ Allgemeine Einführung

 

+ Ablauferläuterung

 

+ Überblick der Kursunterlagen

 

 

Geschichte des Kaffees

 

+ Historie des Kaffeeanbaus

 

+ Weltweite Verbreitung im Überblick

 

+ Geschichte der Kaffeezubereitung

 

 

Kaffee Inhaltsstoffe

 

+ Kohlenhydrate

 

+ Eiweiße

 

+ Öle und Lipide  

 

+ Säuren

 

+ Bitterstoffe

 

 

Diätetik

 

+ Positive und negative Wirkungen auf den Körper

 

+ Wissenschaftliche Erkenntnisse zur Gesundheit von Kaffee

 

+ Einflussfaktoren

 

Rohkaffee Kunde

 

Botanik

 

+ Varietäten

 

+ Anbaumethoden

 

+ Anbauländer

 

+ Geschmackliche Einflussfaktoren 

 

 

Aufbereitungsverfahren

 

Trockene Aufbereitung (natural)

 

+ Nasse Aufbereitung (washed)

 

+ Mischprozesse (semi washed, honey, . . .) 


2. Tag 

  

Rohkaffee Kunde 2

  

Qualitätsbestimmung und Einteilung

 

+ Begriffserklärung

 

+ Optische Bewertung

 

+ Fehlererkennung und -bewertung

 

+ Qualitätseinteilung

 

 

Logistik

 

+ Verschiffung  |  An- & Ab-Häfen

 

+ Lagerung und Transport

 

Röstkunde 1

 

Röstkunde  1  Theorieteil

 

+ Röstverfahren im Vergleich

 

+ Röstgrade  

 

 

Röstkunde  1  Praxisteil

 

+ Erster Röstvorgang am Proberöster

 

+ Beurteilung und Bewertung der Ergebnisse


 3. Tag

 

Röstkunde 2

 

Röstkunde  2  Theorieteil

 

+ Röstprofile

 

+ Physikalische Abläufe & Reaktionen

 

 

Röstkunde  2  Praxisteil

 

+ Rösten unterschiedlicher Spezialitätenkaffees

 

+ Beurteilung und Bewertung der Ergebnisse

 

 

Sensorik 1

 

Sensorik  1  Theorieteil

 

+ Sensorische Grundlagen

 

+ Begriffserklärung

 

+ Aromenbestimmung

 

 

Sensorik  1  Praxisteil

 

+ Evaluierungen anhand unterschiedlichster Riechproben

 

+ Bestimmung von Aromen 


 4. Tag

 

Kaffee Führung

 

+ Vorbereitung 

 

+ Halbtägige Stadtführung in ausgewählte Wiener Kaffeebars und Cafés

 

Sensorik 2

 

Sensorik  2  Theorieteil

 

+ Detaillierter Aufbau und Ablauf einer professionellen Kaffeeverkostung (Cupping)

 

 

Sensorik  2  Praxisteil

 

+ Verkostung der Röstproben

 

+ Sensorische Beurteilung und Bewertung


 5. Tag

 

Abschlussprüfung

 

Theoretische und praktische Prüfung

 

Nach Vorgabe des IBCE (International Board of Coffee Examiners)


 

Voraussetzungen: Keine

 

Abschluss: Diese Ausbildung schließt nach bestandener Prüfung mit Zertifikat ab. 

 

Personenzahl: max. 6 Personen

 

Dauer: 5 Tage | Tag 1 - Tag 4: Ausbildung ca. 8 Stunden inkl. Pause , Tag 5: Prüfung

 

Kosten: € 1.150,-  / Person inkl. Prüfungsgebühr und Diplom

 

Ort: Prater 80, 1020 Wien

 


Termine


Kursanmeldungen über unseren Onlineshop.

Bei Fragen bitte das Kontaktformular verwenden oder eine e-Mail senden an coffee@viennacoffeecollege.com

 Bei Ausfällen gelten diese AGB wenn kein Ersatztermin gewählt wird.

Es werden KEINE Gutschriften oder Umtausch gewährt.

Es ist nicht möglich den Kurs gegen Waren einzulösen.


Sollten Sie Übernachtungsmöglichkeiten in Wien suchen sind wir gerne behilflich adäquate Unterkünfte für Sie zu finden.

All workshops and educational courses are also offered in English!


Mit freundlicher Unterstützung von:

Wiener Rösthaus Logo
Nuova Simonelli Logo
Hario Logo
Red Bull Logo


VIENNA COFFEE COLLEGE

Prater 80/3, A-1020 Wien

mail: coffee@viennacoffeecollege.com

 

Ein Unternehmen der Hawara Kaffee-, Betriebs-, und Handels GmbH